Die diesjährigen Frühjahrskonzerte stellen den orchestralen Reichtum und klanglichen Zauber der 6. Symphonie von Peter Iljitsch Tschaikowski in den Mittelpunkt des Programms, das durch 2 Vorspiele aus der Oper „Ein Maskenball“ von Guiseppe Verdi eröffnet wird.

Wir freuen uns besonders, Ingo Ernst Reihl nach langer Zeit nun wieder am Pult der Rhein-Ruhr Philharmonie zu begrüßen. „Dieses hochromantische Programm behandelt musikalisch gesellschaftliche Spaltungen und versucht diese zu überwinden. Es ist mir ein großes Anliegen, mit solchen Programmen in diesen Zeiten in die Öffentlichkeit zu gehen,“ sagt er zu seiner Programmauswahl.

Die Konzerte finden statt am

07.05.2022, Volksbank.klassisch, Gebläsehalle der Henrichshütte Hattingen
08.05.2022, Erlöserkirche in Witten-Annen

Zu weiteren Details wie den Vorverkauf oder den Hygienebestimmungen erfahren Sie an dieser Stelle demnächst mehr.